.CITY-PANEL 100


Mit dem Angebot des City-Panel 100 stellen wir unseren Kunden eine Dienstleistung zur Verfügung, bei dem eine große Gruppe repräsentativ ausgewählter Bürger in regelmäßigen Abständen zu verschiedenen kommunalen Themen befragt werden kann. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden jedoch auch die Möglichkeit weitere Stakeholder aus dem gewerblichen Bereich, wie zum Beispiel den Einzelhandel oder die Gastronomie sowie kulturelle Einrichtungen, mit in das Panel zu integrieren, sodass eine umfassende kommunale Markt- und Sozialforschung durchgeführt werden kann (Mehr Informationen dazu finden Sie unter „City-Monitoring 360°“). Je nach Größe des Panels lassen sich verschiedene Untergruppen bilden, wodurch spezifische Zielgruppen angesprochen und einzelne Themen fokussiert analysiert werden können.

Gewöhnlich wird ein City-Panel eingesetzt, um die Meinung der Bürger zu aktuellen Themen und kommunalpolitischen Fragestellungen einzuholen. Durch die langfristige Teilnahme der Panelteilnehmer an Umfragen lassen sich repräsentative und qualitativ hochwertige Zeitreihenanalysen erstellen, welche die Entwicklung kommunaler Themen wesentlich besser abbilden als ein Vergleich von Einzelerhebungen. Bürger und weitere Stakeholder werden durch die Teilnahme in die kommunale Entwicklung eingebunden, an Entscheidungen beteiligt und das Engagement langfristig gefördert. Gegenüber Einzelerhebungen lassen sich die Kosten langfristig durch eine einfachere Ansprache der Zielgruppen wesentlich reduzieren. Die Befragungen zu den verschiedenen Themen können kurzfristig und mit geringem Aufwand realisiert werden, wobei gleichzeitig verschiedene lokale Akteure – von der Verwaltung, über den Einzelhandel, bis hin zum städtischen Verkehrsverbund – einen Nutzen aus dem Panel ziehen.

 

Das cabnovum-Leistungsspektrum

Sie möchten ein City-Panel einrichten und für verschiedene lokale Akteure zur Nutzung bereitstellen? – Wir decken mit unseren Leistungen sämtliche Aufgaben rund um das Thema City-Panel ab und entwickeln individuelle Maßnahmenpakete für unsere Kunden.

Wir richten neue City-Panels ein, definieren Repräsentativitätskriterien, erstellen Informations- und Werbematerialien und führen die Akquise von Teilnehmern sowie die Integration der entsprechenden Datensätze in die Panel-Datenbank durch. Das Anmeldeverfahren für Teilnehmer, die Überprüfung dieser und die gesamte Datenverwaltung wird dabei durch uns und unter Beachtung aller datenschutzrechtlichen Anforderungen durchgeführt.

Im Rahmen des City-Panels übernehmen wir auch die kontinuierliche Pflege des Teilnehmerkreises. Dabei aktualisieren wir die Daten der Panel-Teilnehmer in regelmäßigen Abständen und passen die Struktur gegebenenfalls an, um die Repräsentativität zu gewährleisten. Des Weiteren informieren wir die Panel-Teilnehmer in Form eines Newsletters und mobilisieren durch ein Belohnungssystem.

Zur Nutzung des City-Panels werden die Befragungen von uns in das Panel eingespeist. Je nach Anforderungen kann dies mittels unserer eigenen Software online, telefonisch, postalisch oder gleichzeitig mit mehreren Verfahren erfolgen. Im Nachlauf von Erhebungen bieten wir die Möglichkeit, den Teilnehmern Auszüge der Ergebnisse über einen Newsletter zu Verfügung zu stellen und so eine weitere langfristige Motivation der Teilnehmer zu erreichen.

Durch unser umfassendes Leistungsportfolio, von der Einrichtung, über die Pflege, bis hin zur Durchführung von Befragungen im Panel, entsteht kein Arbeitsaufwand für unsere Kunden – gleichzeitig ermöglichen wir mit einem Baukastenprinzip jedoch auch, dass nur die benötigten Leistungen bezogen und einzelne Tätigkeiten auf Wunsch in Eigenleistung erbracht werden können. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und eine individuelle Beratung – gerne stellen wir Ihnen den City-Panel 100 detailliert vor. Weiterführende und auf dem City-Panel 100 aufbauende Leistungen finden Sie unter „City-Monitoring 360°“.